BE PART OF THE BOS FAMILY

BE PART OF THE AUTOMOTIVE FUTURE

Being a family business, with over 100 years of history, and being one of the hidden champions among the automotive suppliers, we are a market and technology leader in our core product fields. With more than 8,000 employees at 21 locations in twelve countries on three continents, we are always present and growing around all major automotive locations.  

Our products are just as diverse as the team that works on them. Our company motto is "focused on customer – driven by innovations“ and we are committed to staying true to those words for our customers. 

Let your ideas become part of the BOS product innovations and help shape the future of automobile manufacturing. Be a part of the BOS family. Apply now! 

BOS offers interesting opportunities for personal and professional development. With us, you can make a difference on your team, introduce ideas, take responsibility and make a career at home and abroad. In doing so, we focus on offering flexibility to our employees and providing the work-life balance they need. 

As a mid-sized company, we are characterized by our dynamic environment with a multitude of languages, cultures and understandings. Because of our economic stability and growth orientation, we offer long-term prospects to our employees in a successful family business. 

We attract and retain our employees with our multicultural environment, learning and development program, workplace flexibility and our rich benefits and compensation packages. 

BOS offers a safe workplace in an economically stable, growth-oriented family business. With BOS you get a competitive and performance-oriented compensation package, as well as a rich benefits package. 

We strive to maintain an attractive, modern and efficient work environment for our employees. We are dedicated to attracting and retaining highly motivated employees at BOS. 

Our learning and development program is dedicated to enhancing the knowledge of our greatest asset. Our Team! 

For Seniors

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung von 4 Fachexperten zur Spezifikation, Entwicklung und Konfiguration von Software zur Unterstützung der Business-Prozesse sowie fachliche Führung der Softwareentwickler an weiteren BOS-Standorten
  • Leitung, Steuerung und Qualitätssicherung von IT-Projekten mit Hilfe von agilen Methoden
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Systemschnittstellen zwischen den verschiedenen BOS-Geschäftsanwendungen
  • Strategische Weiterentwicklung und kontinuierliche Verbesserung des Software- und Dienstleitungsportfolios
  • Weiterentwicklung des Anforderungsmanagements gemeinsam mit den Fachbereichen und anderen IT-Funktionen

Ihr Profil:

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Requirements-Management sowie im klassischen und agilen Projektmanagement
  • 3-5 Jahre Führungserfahrung (fachlich oder disziplinarisch), Kommunikations- und Verhandlungsstärke, Überzeugungsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Kenntnisse gängiger Programmiersprachen, in Web-Technologien, Integrationskonzepten und relationalen Datenbanken
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse aufgrund unserer internationalen Verflechtungen unabdingbar
  • Ingenieurswissenschaftliches Studium, bspw. Elektrotechnik, Informatik, Wirtschaftsinformatik/ -ingenieurswesen oder vergleichbare Ausbildung

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Brigitte Zinßer unter Telefon 0711-9360-1827 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzer-freundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

Standort Langenfeld (Rhld.)

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung und Koordination von Entwicklungsprojekten unter Berücksichtigung der Funktions-, Termin-, Kosten und Qualitätsvorgaben – von der Akquise bis zum Serieneinsatz
  • Steuerung des Projektreifegrads in Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und internen Fachbereichen
  • Dokumentation und interne sowie externe Präsentation des Projektstatus
  • Vermittlung der Kundenerwartungen im Projekt an interne Fachabteilungen
  • Reibungsloser Informationsfluss bis in die Fertigungswerke
  • Moderation von Teamsitzungen

Ihr Profil:

  • Studium des Maschinenbaus mit Fachrichtung Kfz-Technik, Feinwerktechnik oder Kunststofftechnik bzw. Weiterbildung zum Techniker mit entsprechender Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilzulieferindustrie, im Rahmen derer Sie nachweislich Projekte erfolgreich in Serienreife gebracht haben
  • Gute technische Kenntnisse im Bereich Interieur-Komponenten, speziell gepolsterte Bauteile (Sitzkomponenten, Mittelarmlehnen, Kopfstützen, etc.)
  • Hohes Engagement, Kommunikationsstärke, hohe Kompetenz in der Anwendung von Problemlösungsstrategien sowie Erfahrung in der Teamarbeit in einer Matrixorganisation
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie internationale Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711-9360-1680 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Vertriebsstrategie für Kunststoff-Komponenten und Verkleidungsteilen im Mobilitätssektor
  • Akquisition neuer Aufträge für den Produktbereich Kunststoffverarbeitung
  • Pflege und Ausbau bestehender Geschäftsbeziehungen
  • Technologisch kommerzielle Bewertung potentieller Produktideen in enger Zusammenarbeit mit den Account Teams, den technischen Fachbereichen und den Produktionswerken
  • Gewährleistung des laufenden Informationsaustauschs und der kontinuierlichen Projektarbeit mit den relevanten Fachbereichen
  • Stärkung der Kunststoff-Kompetenz im weltweiten BOS-Vertriebsnetz

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium Wirtschafts- / Ingenieurswesen oder Ausbildung als Werkzeugmechaniker / Kunststoff-Techniker mit kaufmännischer Weiterbildung
  • Gute Kenntnisse in der Spritzgusstechnik, zusätzliche Kenntnisse in der Kinematik vorteilhaft
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im technischen Vertrieb, bevorzugt Automotive
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse aufgrund unserer internationalen Verflechtungen unabdingbar
  • Hohe Kundenorientierung und Eigenmotivation sowie ein gewinnendes Auftreten
  • Konsequente Zielverfolgung, Verhandlungsstärke und interkulturelle Kompetenz sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Internationale Reisebereitschaft

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Brigitte Zinßer unter Telefon 0711-9360-1827 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzer-freundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Managen des globalen Lieferantenpools inklusive der Lieferantenauswahl und -freigabe sowie der turnusmäßigen Preis- und Konditionsverhandlungen
  • Sicherstellen der Wettbewerbsfähigkeit unserer Lieferanten und Zukaufteile im Rahmen des Global Sourcings
  • Schnittstellen-Management und Koordination zwischen den Bereichen Technical Customer Unit und Supply Chain International
  • Untersuchung, Verifizierung und Ermittlung von Einsparungsprojekten und -potentialen
  • Entwicklung der Beschaffungsstrategie unter Berücksichtigung der SCI Strategie
  • Lieferanten-Eskalationsmanagement

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre mit hoher technischer Affinität bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens zwei Jahre Erfahrung im Einkauf der Automobilbranche
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Kunststoffe
  • Gute Kenntnisse in SAP und MS Office
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse aufgrund unserer internationalen Verflechtungen unabdingbar
  • Spaß am Einkauf, unternehmerisches Engagement und konsequente Zielverfolgung
  • Verhandlungsstärke, hohe Zuverlässigkeit und Sorgfalt

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie - basierend auf über100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Brigitte Zinßer unter Telefon 0711-9360-1827 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Proaktiver Business Partner unserer Führungskräfte in den Fachbereichen
  • Betreuung eines definierten Mitarbeiterkreises in allen personalwirtschaftlichen Angelegenheiten vom Eintritt bis zum Austritt (ohne Payroll)
  • Zielgerichtetes Recruiting von der Anzeigengestaltung über die Gesprächsführung bis zur Vertragserstellung
  • Durchführung des operativen Onboarding-Prozesses zur erfolgreichen Integration neuer Mitarbeiter
  • Optimierung von Personalprozessen sowie aktive Mitwirkung bei umfassenden Personalprojekten wie bspw. Implementierung eines Employee Management Systems
  • Übernahme von Sonderthemen wie bspw. Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihr Profil:

  • Abschluss eines BWL-Studiums bzw. kaufmännische Ausbildung mit personalwirtschaftlicher Zusatzqualifikation
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung als HR-Generalist
  • Praxiserprobtes Arbeitsrechts-Knowhow, grundlegende Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht sowie Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Anwenderkenntnisse in personalwirtschaftlichen IT-Systemen und MS Office sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit sowie strukturierte, zuverlässige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sie beherrschen den Spagat zwischen hoher Selbständigkeit und ausgeprägter Teamfähigkeit
  • Sie behalten auch in turbulenten Phasen den Überblick und identifizieren sich mit der Arbeitsweise im mittelständisch geprägten Umfeld

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Detlev Schanze unter Telefon 0711-9360-1346 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzer-freundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

Standort Langenfeld (Rhld.)

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Planung von Fertigungseinrichtungen und -abläufen für Entwicklungsprojekte, in Zusammenarbeit mit dem Projektteam
  • Planung und Ermittlung der Investitions- und Prozesskosten
  • Unterstützung der Prozessimplementierung in den Fertigungswerken und Begleitung des Serienanlaufs
  • Kostenkalkulation bei konstruktiven Änderungen an Serienprodukten und Planung bzw. Betreuung der Implementierung
  • Vergleich und wirtschaftliche Bewertung von Fertigungsverfahren
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Konzept-Präsentationen

Ihr Profil:

  • Sattler-, Polster-, Raumausstattermeister (m/w/d) oder vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation
  • Berufserfahrung in der Automobilindustrie – idealerweise in der Entwicklung, Planung und Umsetzung von gepolsterten Bauteilen (Sitzkomponenten, z.B. Bezüge und Polsterteile für Mittelarmlehnen, Kopfstützen etc.)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie internationale Reisebereitschaft
  • Sicherer Umgang mit PPS-Systemen und MS Office
  • Hohes Engagement, analytisch-systematischer Arbeitsstil und hohe Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711-9360-1680 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für den Betrieb der in der BOS-Gruppe eingesetzten Netzwerk- und Security-Komponenten
  • Konzeption und Implementierung technischer IT-Sicherheitsmaßnahmen (IPS, DLP)
  • Weiterentwicklung der Umgebung im Bereich LAN/WAN
  • Durchführung des 2nd Level Support im Bereich Netzwerk und Security für die internen IT-Kollegen aller Unternehmensstandorte
  • Koordination externer Dienstleister

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) bzw. Studienabschluss in Informatik
  • Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung bei der Implementierung und Verwaltung von unternehmensweiten Netzwerk- und Securitity-Infrastrukturen
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen - Monitoring und Troubleshooting der LAN/WAN-Verbindungen - Administration und Absicherung von WiFi-Infrastrukturen - Unternehmens-Firewall - Remote Gateways - Cloud Sicherheitskonzepte
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Brigitte Zinßer unter Telefon 0711-9360-1827 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzer-freundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

Schulung interner IT-Kollegen und Mitarbeiter

  • Verantwortung für die technische Planung, Instandhaltung, Administration und Weiterentwicklung des Systembetriebs in unseren Rechenzentren Deutschland und Singapur
  • Planung und Koordination internationaler IT-Projekte im Datacenter-Umfeld
  • Durchführung des 2nd und 3rd Level Support für die internen IT-Kollegen (weltweit)
  • Überwachung des Netzwerk-, Server- und Applikationsbetriebs inklusive Problemlösung
  • Koordination externer Dienstleister

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration bzw. Studienabschluss in Informatik
  • 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung im internationalen Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Backup mit Commvault, SAN Umgebungen und Storageadministration sowie Verwaltung einer hyperkonvergenten Infrastruktur (Nutanix)
  • Praxiserfahrung in der Einrichtung und Verwaltung von LAN Umgebungen
  • Erfahrung in der Integration von Cloud Diensten
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen in unsere internationalen Standorte

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Brigitte Zinßer unter Telefon 0711-9360-1827 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzer-freundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung unseres PDM-Systems zu einem voll-umfänglichen PLM-System (Siemens Teamcenter)
  • Modulverantwortung und eigenständige Implementierung des Moduls in Abstimmung mit der Projektleitung
  • Einführung und Optimierung von Workflows und Konfigurationen in Siemens Teamcenter
  • Integration von angrenzenden Systemen im Rahmen des Produktentstehungsprozesses
  • Durchführung von Schulungen und 2nd-Level-Support
  • Überwachung und Steuerung der externen Implementierungsdienstleister

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Technische Informatik, Wirtschaftsinformatik, o.ä.) oder relevante Berufsausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung
  • Nachweisliche Erfahrung in der Implementierung und im Customizing von Siemens Teamcenter PLM
  • Agiles Entwicklungsvorgehen
  • Praxiserfahrung in der Strukturierung von Fachbereichsanforderungen
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit in internationalen Teams
  • Analytisches Denkvermögen sowie eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft (ca. 25% der Arbeitszeit)

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Brigitte Zinßer unter Telefon 0711-9360-1827 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzer-freundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme.

Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe bei unserer Tochterfirma BOS Technology Services GmbH (BTS) als

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Entwicklung von kinematischen Systemen
  • Unterstützung der verschiedenen Projektteams in der Entwicklung mit Ihrer fachlichen Expertise
  • Verantwortung für die Einhaltung des terminlichen Rahmens des Entwicklungsbereichs innerhalb von Projekten
  • Durchführen von Mehrkörper-Simulations-Berechnungen sowie Entwicklung und Verifizierung kinematischer Konzepte

Ihr Profil:

  • Studium des Maschinenbaus, Luft- und Raumfahrttechnik, Fahrzeugtechnik oder vergleichbar mit entsprechender Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich in der Kinematik- und Konzept-Entwicklung sowie idealerweise MKS-Berechnung
  • Fundierte Kenntnisse in CATIA V5
  • Spaß an der der Arbeit in interdisziplinären Teams, Kommunikationsstärke und hohe Eigenmotivation
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (aufgrund unserer internationalen Verflechtungen unabdingbar)

Unser Leitbild:

  • Wir begeistern uns für Technik und sind offen für neue Ideen und Aufgaben
  • Wir erwarten Teamgeist und respektvollen Umgang mit anderen Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, Partnern
  • Wir übernehmen Verantwortung für Aufgaben und erledigen diese mit größter Sorgfalt innerhalb der vereinbarten Termine
  • Wir bringen unsere eigenen Stärken und Ideen sowie kreative Lösungsvorschläge ein

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Brigitte Zinßer unter Telefon 0711-9360-1827 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

For Juniors

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 8.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Recherche und Abstimmung von Anforderungen an neue Digitalisierungsprojekte wie Digitale Signatur, Dokumentenmanagement oder Low Code Platform
  • Unterstützung bei der Einführung der neuen Prozess-Management-Software durch Schulung, Standardisierung und Systemadministration
  • Gestaltung von Management-Präsentationen zur Entscheidungsunterstützung bei Projektmeilensteinen
  • Unterstützung bei der Standardisierung von Prozessen innerhalb der IT zur Optimierung unserer Abläufe

Ihr Profil:

  • Student (m/w/d) der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingeneurswesen oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Erste Methodenkenntnisse von IT-Prozessen (bspw. ITIL), Enterprise Architecture Management (EAM), Software-Einführung
  • Verständnis der Zusammenhänge zwischen betrieblicher Anwendungssoftware und Unternehmensprozessen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort & Schrift
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten, Offenheit für Neues

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • Aktive Mitarbeit an spannenden Transformationsprojekten
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Brigitte Zinßer unter Telefon 0711-9360-1827 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply now Unsolicited application Print

Sie haben das Gefühl, dass Sie zu uns passen und wir zu Ihnen.

Dann herzlich willkommen bei BOS.

Ein weltweit agierendes Familienunternehmen wie BOS bietet interessante Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung.

Und fördert die persönliche Entwicklung.

Ausbildung bei BOS