Your Career at BOS

Do you want to change something? As innovative automotive supplier for sophisticated interior systems we offer you interesting professional opportunities in an international environment.

We are goint to challenge you - we have hight expectations but we help you to achieve them. We have only reached and will be able extend our outstanding position with the know-how and the commitment of our workforce. Modern work environment, responsible jobs, short decision making processes and flexible work ours are our traits. We are not only innovative with our products; we also find family friendly solutions for our employees. Moreover, we strengthen our team with activities outside the company.

Interested? - Then we are looking forward to receiving your application.

Open Positions

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung und Koordination von Entwicklungsprojekten unter Berücksichtigung der Funktions-, Termin-, Kosten und Qualitätsvorgaben – von der Akquise bis zum Serieneinsatz
  • Steuerung des Projektreifegrads in Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und internen Fachbereichen
  • Dokumentation und interne sowie externe Präsentation des Projektstatus
  • Vermittlung der Kundenerwartungen im Projekt an interne Fachabteilungen
  • Reibungsloser Informationsfluss bis in die Fertigungswerke
  • Moderation von Teamsitzungen

Ihr Profil:

  • Studium des Maschinenbaus mit Fachrichtung Kfz-Technik, Feinwerktechnik oder Kunststofftechnik bzw. Weiterbildung zum Techniker mit entsprechender Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilzulieferindustrie, im Rahmen derer Sie nachweislich Projekte erfolgreich in Serienreife gebracht haben
  • Gute technische Kenntnisse im Bereich Automotive, idealerweise bezogen auf Interieur-Komponenten
  • Hohes Engagement, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711-9360-1680 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung an der Sicherung unserer Innovationsführerschaft
  • Verantwortung für die Betreuung und Verwaltung des Schutzrechtsportfolios
  • Betreuung und Bewertung von Neuproduktentwicklungen hinsichtlich möglicher Schutzrechtskonflikte und Erfindungspotentiale
  • Unterstützung bei Aktivitäten gegen Wettbewerbsschutzrechte und bei der Verteidigung eigener Schutzrechte
  • Beratung von Erfindern und Unterstützung bei Patentneuanmeldungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Patentrecherchen sowie Verwaltung und Pflege diverser Datenbanken

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung (Ingenieur oder Techniker) mit Schwerpunkt Maschinenbau oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Automobilzulieferindustrie ist wünschenswert jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Gute Kenntnisse der gewerbliche Schutzrechte (Patentrecht), Arbeitnehmererfindungsgesetz und der Arbeitnehmererfindervergütung
  • Fundierte Kenntnisse der Patentrecherche, insbesondere Compass (IP7) oder Invention Navigator (SIP) und bei den frei verfügbaren Datenbanken der Patentämter (z.B. Depatisnet, Espacenet)
  • Versiert im Umgang mit Patentverwaltungsdatenbanken, vorzugsweise WiNPAT, und dem MS-Office Paket
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711-9360-1680 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Analyse, Bewertung und bei Bedarf auch Umsetzung von Einzelthemen in den Bereichen Engineering und Operations
  • Program-Management für die diversen Optimierungsprogramme des Geschäftsführers Technik
  • Unterstützung dieser Programme in unseren Standorten in Ungarn, China, Mexiko etc.
  • Unterstützung des Geschäftsführers in der Durchführung der Management-/Kunden-Termine (Datenaufbereitung, Präsentationserstellung etc.)
  • Projektleitung für ausgewählte Optimierungsprogramme

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) im Bereich Wirtschafts- / Ingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre o.ä.
  • Internationale Praktika – gerne auch in der Automobil-/ Automobilzulieferindustrie
  • Zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in einer renommierten Unternehmensberatung
  • Erfahrung in der Strukturierung, Tabellenkalkulation und Präsentationserstellung
  • Überdurchschnittliche Belastbarkeit und Begeisterungsfähigkeit
  • Hohe Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Bodenständigkeit – Wir suchen „von den Guten die Netten“

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711-9360-1680 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzer-freundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Durchführung der Qualitätsplanung von der Entwicklung bis zur Implementierung in die Serienproduktion für unsere Produktbereiche Interieur bzw. Roof Systems
  • Ausrichtung aller Aktivitäten auf das Erreichen der projektbezogenen Ziele hinsichtlich Qualität, Kosten und Termine
  • Einsatz von Qualitätsplanungsmethoden nach Kundenforderung ISO/TS 16949 bzw. IATF 16949
  • Enge Zusammenarbeit mit der Qualitätssicherung unserer Kunden und den QS-Abteilungen unserer Fertigungswerke

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Ingenieurwesen bzw. Weiterbildung zum Techniker mit entsprechender Qualifikation
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Automobilzulieferindustrie mit entsprechender Zertifizierung
  • APQP, FMEA und PPAP sind für Sie keine Fremdwörter und Sie wissen damit umzugehen
  • Für den Produktbereich Roof Systems ist Know-How in Glasdach-, Cabrio- oder komplexen mechatronischen Systemen erforderlich
  • Analytisch-Systematischer Arbeitsstil, hohes Engagement sowie gute englische Sprachkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711-9360-1680 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print