BE PART OF THE BOS FAMILY

BE PART OF AUTOMOTIVE FUTURE

Als Familienunternehmen mit über 100-jähriger Unternehmensgeschichte und einer der Hidden Champions unter den Automobilzulieferen sind wir in unseren wesentlichen Produktfeldern Technologie- und Marktführer. Über 6.200 Mitarbeiter an 19 Standorten in zwölf Ländern auf drei Kontinenten tragen einen ganz wichtigen Teil zu unserem kontinuierlichen Wachstum bei.

Unsere Produktsegmente sind dabei ebenso vielfältig wie unsere Berufsbilder und das jeweilige Aufgabenspektrum. Dank unserer Maxime „Focused on customer – driven by innovations“ und unserem Streben, diese stets zu erfüllen, zählen mittlerweile fast alle großen Automobilhersteller zu unseren Kunden.

Lassen Sie Ihre Ideen in unsere Produktinnovationen mit einfließen und gestalten Sie die automobile Zukunft mit – bei BOS. Denn unsere Mitarbeiter begeistern unsere Kunden mit ihrer Leistung und ihrem Engagement. Sie verwirklichen sich in ihrer Arbeit, wirken gerne im Team und prägen unsere Unternehmenskultur als verlässliche und geschätzte Partner.

Werden auch Sie Teil der BOS Familie und bewerben Sie sich jetzt!

BOS bietet interessante Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Bei uns können Sie von Anfang an viel bewegen, Ihre Ideen einbringen, schnell Verantwortung übernehmen und im In- und Ausland Karriere machen. Dabei setzen wir auf lebensphasenorientierte, flexible Arbeitsmodelle.

Als mittelständisches Unternehmen zeichnen uns flache Hierarchien, ein dynamisches Umfeld, eine wertschätzende Führungskultur sowie ein ausgeprägtes Wir-Gefühl aus. Dank unserer wirtschaftlichen Stabilität und Wachstumsorientierung können wir Ihnen langfristige Perspektiven in einem erfolgreichen Familienunternehmen bieten.

Attraktive Vergütungspakete mit modernen Sozialleistungen, ein multikulturelles Umfeld sowie ein umfangreiches und strukturiertes Einarbeitungs- und Weiterbildungsprogramm runden unser attraktives Arbeitgeberprofil im Bereich Business Management und Engineering ab.

Auch im Produktionsumfeld bietet BOS sichere Arbeitsplätze in einem wirtschaftlich stabilen, wachstumsorientierten Unternehmen. Bei uns bekommen Sie eine wettbewerbsfähige und leistungsorientierte Bezahlung sowie zusätzliche Sozialleistungen.

Unsere wertschätzende Führungskultur sorgt für ein angenehmes Arbeitsklima in allen Bereichen. Eine attraktive Arbeitsumgebung, moderne Arbeitsplätze mit einer guten technischen und ergonomischen Ausstattung sowie unser Betriebliches Gesundheitsmanagement sorgen für eine hohe Motivation und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter.

Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten eröffnen Ihnen weitere Karrierechancen. Denn bei BOS kann jeder viel bewegen, seine Ideen einbringen, schnell Verantwortung übernehmen und Karriere machen – auch im Produktionsumfeld.

Aktuelle Stellenangebote

BOS ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Standorten in West- und Osteuropa, Nordamerika und Asien. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Systeme für den Fahrzeuginnenraum. Durch jahrzehntelange Entwicklungskompetenz und kontinuierliche Innovationsstrategien haben wir uns als Technologie- und Marktführer etabliert. Engagement, Know-how, Loyalität und Qualitätsbewusstsein zeichnen unsere weltweit 6.200 Mitarbeiter aus, denen wir unseren Erfolg verdanken.

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten und koordinieren als Mitarbeiter einer Engineering Unit den Ablauf von Entwicklungsprojekten unter Berücksichtigung der Funktions-, Termin-, Kosten- und Qualitätsvorgaben von der Akquirierungsphase bis zum Serieneinsatz
  • Sie steuern den Projektreifegrad in Zusammenarbeit mit französischen Kunden, internationalen Lieferanten und internen Fachbereichen
  • Sie dokumentieren den Projektstatus und präsentieren diesen intern und extern
  • Sie vermitteln die Kundenerwartungen im Projekt an die internen Fachabteilungen
  • Sie moderieren Teamsitzungen und sorgen für einen reibungslosen Informationsfluss bis in die Fertigungswerke

Ihr Profil:

  • Sie sind Ingenieur Maschinenbau mit Fachrichtung Kfz-Technik, Feinwerktechnik oder Kunststofftechnik bzw. Techniker mit entsprechender Qualifikation
  • Sie können eine mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilzulieferindustrie vorweisen, im Rahmen derer Sie unter anderem auch Projekte erfolgreich in Serienreife gebracht haben
  • Sie verfügen über gute technische Kenntnisse im Bereich Automotive, idealerweise bezogen auf Interieur-Komponenten
  • Sie sprechen fliessend französisch und besitzen sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Sie sind hoch engagiert, teamfähig und kommunikationsstark

Möchten Sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und mit persönlichem Engagement an zukunftsweisenden Entwicklungen mitarbeiten? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711/9360-1680 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung.

Apply Print

BOS ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Standorten in West- und Osteuropa, Nordamerika und Asien. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Systeme für den Fahrzeuginnenraum. Durch jahrzehntelange Entwicklungskompetenz und kontinuierliche Innovationsstrategien haben wir uns als Technologie- und Marktführer etabliert. Engagement, Know-how, Loyalität und Qualitätsbewusstsein zeichnen unsere weltweit 6.200 Mitarbeiter aus, denen wir unseren Erfolg verdanken.

Ihre Aufgaben:

  • Sie koordinieren sämtliche Einkaufsaktivitäten in unserer Engineering Unit und führen diese durch
  • Sie stellen die Produktanläufe unter Berücksichtigung von Qualität, Preis, Leistung und Termin sicher
  • Sie arbeiten mit unserer Qualitätssicherung, der Entwicklung, der Fertigungsplanung und dem Projektmanagement eng zusammen
  • Sie stimmen sich mit Lieferanten ab und sorgen für ein professionelles Lieferantenmanagement
  • Sie sind zuständig für die Dispositionsübergabe an das Produktionswerk nach Serienanlauf
  • Sie verantworten die Pflege von PPS- und Einkaufsstammdaten

Ihr Profil:

  • Sie sind Ingenieur/in oder Betriebswirt/in mit hoher technischer Affinität bzw. haben eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf in der Automobilzulieferindustrie
  • Sie haben fundierte SAP- und MS Office-Kenntnisse
  • Sie bringen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit
  • Sie überzeugen uns durch eine engagierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit aus
  • Sie sind verhandlungsstark und durchsetzungsfähig

Möchten Sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und mit persönlichem Engagement an zukunftsweisenden Entwicklungen mitarbeiten? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711/9360-1216 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung.

Apply Print

BOS ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Standorten in West- und Osteuropa, Nordamerika und Asien. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Systeme für den Fahrzeuginnenraum. Durch jahrzehntelange Entwicklungskompetenz und kontinuierliche Innovationsstrategien haben wir uns als Technologie- und Marktführer etabliert. Engagement, Know-how, Loyalität und Qualitätsbewusstsein zeichnen unsere weltweit 6.200 Mitarbeiter aus, denen wir unseren Erfolg verdanken.

Ihre Aufgaben:

  • Sie überwachen die Fertigungskapazitäten innerhalb der BOS Gruppe hinsichtlich Maschinen und Flächen
  • Sie koordinieren die Planung für produktionsrelevante Investitionen der BOS Gruppe
  • Sie führen Vergleiche von Fertigungsverfahren durch und bewerten diese unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Sie treiben die Standardisierung der Zeitwirtschaft innerhalb der BOS Gruppe voran und schaffen dabei einheitliche Prozesse und Vorgaben
  • Sie unterstützen den Aufbau eines internationalen Produktivitäts-Benchmarking und Reporting
  • Sie schulen die lokalen Verantwortlichen sowie unsere Mitarbeiter in der Zentrale in der Anwendung unserer BOS Tools
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für interne Kunden und externe Dienstleister

Ihr Profil:

  • Sie sind Wirtschaftsingenieur/in, Technische/r Betriebswirt/in oder haben einen vergleichbaren Abschluß
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Erfahrung in einem produktionsnahen Bereich
  • Sie haben bereits Erfahrungen bei der Erstellung und Einführung von neuen Geschäftsprozessen gesammelt
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Bereich Controlling und Kosten- und Leistungsrechnung
  • Sie sind sicher im Umgang mit MRP-Systemen und MS-Office, insbesondere Excel
  • Sie kennen bereits Refa und/oder MTM
  • Sie haben einen system-analytischen Arbeitsstil und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit aus
  • Sie haben Interesse und Erfahrungen im Umgang mit anderen Kulturen und bringen internationale Reisebereitschaft mit
  • Sie sprechen verhandlungssicheres Englisch

Möchten Sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und mit persönlichem Engagement an zukunftsweisenden Entwicklungen mitarbeiten? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711/9360-1216 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung.

Apply Print

BOS ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Standorten in West- und Osteuropa, Nordamerika und Asien. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Systeme für den Fahrzeuginnenraum. Durch jahrzehntelange Entwicklungskompetenz und kontinuierliche Innovationsstrategien haben wir uns als Technologie- und Marktführer etabliert. Engagement, Know-how, Loyalität und Qualitätsbewusstsein zeichnen unsere weltweit 6.200 Mitarbeiter aus, denen wir unseren Erfolg verdanken.

Ihre Aufgaben:

  • Sie planen und führen Lieferantenaudits und Lieferantenentwicklungen durch
  • Sie wählen potentielle neue Lieferanten aus, betreuen diese, entwickeln diese weiter und überwachen deren Performance
  • Sie sind der Ansprechpartner im Lieferantenmanagement für die zugeteile Commodity
  • Sie arbeiten gemeinsam mit unserem Commodity Management und unseren Fertigungswerken eng zusammen
  • Sie überprüfen den Einsatz von Qualitätsplanungsmethoden gemäß TS 16949 und VDA unter Berücksichtigung der jeweiligen Kundenanforderungen
  • Sie nehmen am Supplier Risk Assesment Prozess und Sourcing Tables teil

Ihr Profil:

  • Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium absolviert bzw. sind Techniker/in mit entsprechender Qualifikation und haben hohe Affinität zum Thema Qualität
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilzulieferindustrie
  • Die Normenreihen der ISO TS 16949, DIN ISO 9001, VDA 6.1 sind Ihnen keine Fremdwörter und Sie wissen damit umzugehen
  • Sie verfügen idealerweise über eine Weiterbildung als Auditor
  • Sie haben eine starke Persönlichkeit mit professionellem Auftreten und sind verhandlungsstark
  • Sie sind hochengagiert mit einem analytisch-systematischen Arbeitsstil und guten englischen Sprachkenntnissen

Möchten Sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und mit persönlichem Engagement an zukunftsweisenden Entwicklungen mitarbeiten? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711/9360-1216 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung.

Apply Print

BOS ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Standorten in West- und Osteuropa, Nordamerika und Asien. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Systeme für den Fahrzeuginnenraum. Durch jahrzehntelange Entwicklungskompetenz und kontinuierliche Innovationsstrategien haben wir uns als Technologie- und Marktführer etabliert. Engagement, Know-how, Loyalität und Qualitätsbewusstsein zeichnen unsere weltweit 6.200 Mitarbeiter aus, denen wir unseren Erfolg verdanken. Wir bieten Ihnen eine interessante Aufgabe innerhalb unseres Bereichs Manufacturing Engineering International.

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln eigenverantwortlich neue Fertigungsverfahren bis zur Serienreife und implementieren diese in unseren Fertigungswerken weltweit
  • Sie planen Prozessversuche, führen sie durch und dokumentieren sie
  • Sie entwickeln bestehende Fertigungsverfahren weltweit weiter in Zusammenarbeit mit den Partnern in unseren Fertigungswerken
  • Sie sind zuständig für Planung, Spezifikation und Beschaffung von zentralen Betriebsmitteln
  • Sie unterstützen die Werke in allen fertigungstechnischen Belangen
  • Sie beraten und unterstützen die Prozessund Entwicklungsingenieure zu fertigungsgerechter Produktgestaltung, Fertigungsverfahren und Betriebsmittelgestaltung
  • Sie sind verantwortlich für die Standardisierung von Betriebsmitteln und Fertigungsverfahren

Ihr Profil:

  • Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium mit Fachrichtung Kfz-Technik, Mechatronik oder Kunststofftechnik mit Schwerpunkt Mechanik oder Produktion, bzw. Techniker mit entsprechender Qualifikation
  • Sie verfügen über eine ca. 3-jährige Berufserfahrung in der Automobil- oder Maschinenbaubranche, idealerweise im Bereich Planung und Umsetzung in einer montageorientierten Serienfertigung
  • Sie sind sicher im Umgang mit PPS-Systemen und MS-Office, insbesondere Excel
  • Sie bringen internationale Reisebereitschaft mit
  • Sie sind persönlich hoch engagiert, mit analytisch-systematischem Arbeitsstil, können sich in ein Team integrieren und verfügen über gute englische Kenntnisse in Wort und Schrift

Möchten Sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und mit persönlichem Engagement an zukunftsweisenden Entwicklungen mitarbeiten? Dann sollten wir uns kennen lernen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711/9360-1216 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung.

Apply Print

BOS ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Standorten in West- und Osteuropa, Nordamerika und Asien. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Systeme für den Fahrzeuginnenraum. Durch jahrzehntelange Entwicklungskompetenz und kontinuierliche Innovationsstrategien haben wir uns als Technologie- und Marktführer etabliert. Engagement, Know-how, Loyalität und Qualitätsbewusstsein zeichnen unsere weltweit 6.200 Mitarbeiter aus, denen wir unseren Erfolg verdanken.

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen bei der Planung und Einführung des gruppenweiten Reporting auf Basis SAP BW on Hana mit SAP Business Objects Enterprise Professional (ehem. BI Suite)
  • Sie übernehmen die Migration bestehender Reports aus Pentaho
  • Sie wirken bei der Realisierung neuer Reporting-Anforderungen mit
  • Sie analysieren Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Sie verantworten die Qualitätssicherung und Testdurchführung sowie den Anwender-Support
  • Sie planen und führen Schulungen für die SAP BI/BW Anwender durch
  • Sie steuern externe Dienstleister im Rahmen der Implementierung

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im SAP BI Umfeld
  • Sie haben idealerweise mit SAP BW on Hana und SAP Business Objects Enterprise Professional gearbeitet
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Beraterpersönlichkeit und bringen Projekt- und Implementierungs-Know-how mit
  • Sie überzeugen durch Eigeninitiative, Offenheit für technologische Neuentwicklungen und ein hohes integratives Prozessverständnis
  • Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke und einen analytisch-systematischen Arbeitsstil aus
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Möchten Sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und mit persönlichem Engagement an zukunftsweisenden Entwicklungen mitarbeiten? Dann sollten wir uns kennenlernen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711/9360-1216 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung.

Apply Print

BOS ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Standorten in West- und Osteuropa, Nordamerika und Asien. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Systeme für den Fahrzeuginnenraum. Durch jahrzehntelange Entwicklungskompetenz und kontinuierliche Innovationsstrategien haben wir uns als Technologie- und Marktführer etabliert. Engagement, Know-how, Loyalität und Qualitätsbewusstsein zeichnen unsere weltweit 6.200 Mitarbeiter aus, denen wir unseren Erfolg verdanken.

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten die Abwicklung und Betreuung von Bauprojekten im In- und Ausland
  • Sie koordinieren die Projekte zwischen dem Headquarter in Ostfildern und den internationalen Tochtergesellschaften
  • Sie sind verantwortliche/-r Projektleiter/-in für Kosten, Termine und Gebäudequalität von der Planung und Genehmigung bis zur Realisierung
  • Sie setzen Standardisierungen bei Neubauten und Werkserweiterungen um
  • Sie erstellen entscheidungsreife Konzeptionen bei Bestandsumbauten oder bei der Ausnutzung von Räumen und Flächen innerhalb von Gebäuden
  • Sie führen eigenständig Verhandlungen mit Projektpartnern durch

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Bauingenieur/-in, Architekt/-in oder Wirtschaftsingenieur/-in mir Schwerpunkt Bau oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung von nationalen/internationalen Projekten im Industriebau
  • Sie bringen Kenntnisse in der Objektplanung, Projektsteuerung und -controlling, Vertragsmanagement und idealerweise in der technischen Gebäudeausrüstung mit
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte, zielgerichtete Arbeitsweise, ausgeprägtes Überzeugungsvermögen, Umsetzungsstärke sowie unternehmerisches Denken und Handeln aus
  • Sie bringen sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift und interkulturelle Erfahrung mit

Möchten Sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und mit persönlichem Engagement an zukunftsweisenden Entwicklungen mitarbeiten? Dann sollten wir uns kennenlernen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711/9360-1216 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung.

Apply Print

BOS ist eine weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Standorten in West- und Osteuropa, Nordamerika und Asien. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Systeme für den Fahrzeuginnenraum. Durch jahrzehntelange Entwicklungskompetenz und kontinuierliche Innovationsstrategien haben wir uns als Technologie- und Marktführer etabliert. Engagement, Know-how, Loyalität und Qualitätsbewusstsein zeichnen unsere weltweit 6.200 Mitarbeiter aus, denen wir unseren Erfolg verdanken.

Ihre Aufgaben:

  • Sie erstellen Herstellbarkeitsanalysen von Spritzgusswerkzeugen und Kunststoffteilen
  • Sie überprüfen Werkzeugkonzepte (DFM) externer Werkzeuglieferanten und überwachen die Einhaltung der Werkzeugspezifikationen
  • Sie erstellen kundentaugliche Cost Breakdown-Analysen für den Vertrieb
  • Sie betreuen Werkzeuge aus dem Ausland in der Optimierungsphase deutscher Kooperationspartner
  • Sie erstellen Präsentationen zu Neuwerkzeugen und Werkzeugänderungen

Ihr Profil:

  • Sie sind Ingenieur/in der Fachrichtung Kunststofftechnik bzw. Meister/in oder Techniker/in mit entsprechender Qualifikation. Idealerweise verfügen Sie über eine vorangegangene Ausbildung zum Werkzeugmechaniker/in
  • Sie haben eine fundierte Berufserfahrung im Spritzguss-Formenbau und Kenntnisse im Bereich Automotive
  • Sie verfügen über Kenntnisse in CAD- und CAM-Systemen und können MoldFlow-Analysen interpretieren
  • Sie haben einen sicheren Umgang mit MS Office und sehr gute Englischkenntnisse
  • Sie bringen die Bereitschaft für Reisen ins europäische Ausland mit

Möchten Sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und mit persönlichem Engagement an zukunftsweisenden Entwicklungen mitarbeiten? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711/9360-1216 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung.

Apply Print

Ihr direkter Ansprechpartner

Matthijs de Heus

Referent Personalentwicklung

+49 711 9360-1680

personal(at)bos.de

Sie haben das Gefühl, dass Sie zu uns passen und wir zu Ihnen.

Dann herzlich willkommen bei BOS.

Ein weltweit agierendes Familienunternehmen wie BOS bietet interessante Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung.

Und fördert die persönliche Entwicklung.