BE PART OF THE BOS FAMILY

BE PART OF THE AUTOMOTIVE FUTURE

Als Familienunternehmen mit über 100-jähriger Unternehmensgeschichte und einer der Hidden Champions unter den Automobilzulieferen sind wir in unseren wesentlichen Produktfeldern Technologie- und Marktführer. Über 6.200 Mitarbeiter an 19 Standorten in zwölf Ländern auf drei Kontinenten tragen einen ganz wichtigen Teil zu unserem kontinuierlichen Wachstum bei.

Unsere Produktsegmente sind dabei ebenso vielfältig wie unsere Berufsbilder und das jeweilige Aufgabenspektrum. Dank unserer Maxime „Focused on customer – driven by innovations“ und unserem Streben, diese stets zu erfüllen, zählen mittlerweile fast alle großen Automobilhersteller zu unseren Kunden.

Lassen Sie Ihre Ideen in unsere Produktinnovationen mit einfließen und gestalten Sie die automobile Zukunft mit – bei BOS. Denn unsere Mitarbeiter begeistern unsere Kunden mit ihrer Leistung und ihrem Engagement. Sie verwirklichen sich in ihrer Arbeit, wirken gerne im Team und prägen unsere Unternehmenskultur als verlässliche und geschätzte Partner.

Werden auch Sie Teil der BOS Familie und bewerben Sie sich jetzt!

BOS bietet interessante Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Bei uns können Sie von Anfang an viel bewegen, Ihre Ideen einbringen, schnell Verantwortung übernehmen und im In- und Ausland Karriere machen. Dabei setzen wir auf lebensphasenorientierte, flexible Arbeitsmodelle.

Als mittelständisches Unternehmen zeichnen uns flache Hierarchien, ein dynamisches Umfeld, eine wertschätzende Führungskultur sowie ein ausgeprägtes Wir-Gefühl aus. Dank unserer wirtschaftlichen Stabilität und Wachstumsorientierung können wir Ihnen langfristige Perspektiven in einem erfolgreichen Familienunternehmen bieten.

Attraktive Vergütungspakete mit modernen Sozialleistungen, ein multikulturelles Umfeld sowie ein umfangreiches und strukturiertes Einarbeitungs- und Weiterbildungsprogramm runden unser attraktives Arbeitgeberprofil im Bereich Business Management und Engineering ab.

Auch im Produktionsumfeld bietet BOS sichere Arbeitsplätze in einem wirtschaftlich stabilen, wachstumsorientierten Unternehmen. Bei uns bekommen Sie eine wettbewerbsfähige und leistungsorientierte Bezahlung sowie zusätzliche Sozialleistungen.

Unsere wertschätzende Führungskultur sorgt für ein angenehmes Arbeitsklima in allen Bereichen. Eine attraktive Arbeitsumgebung, moderne Arbeitsplätze mit einer guten technischen und ergonomischen Ausstattung sowie unser Betriebliches Gesundheitsmanagement sorgen für eine hohe Motivation und Zufriedenheit unserer Mitarbeiter.

Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten eröffnen Ihnen weitere Karrierechancen. Denn bei BOS kann jeder viel bewegen, seine Ideen einbringen, schnell Verantwortung übernehmen und Karriere machen – auch im Produktionsumfeld.

Aktuelle Stellenangebote

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 6.200 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung von Konzeptpräsentationen
  • Sie planen eigenverantwortlich Fertigungseinrichtungen und -abläufe für Entwicklungsprojekte in Zusammenarbeit mit einem Projektteam unter Berücksichtigung der definierten Standards
  • Sie sind zuständig für Planung, Ermittlung und Einhaltung der Investitions- und Prozeßkosten
  • Sie überwachen und unterstützen die Prozeßimplementierung in den Fertigungswerken und betreuen den Serienanlauf
  • Sie kalkulieren die Änderungskosten bei konstruktiven Änderungen an Serienprodukten und planen bzw. betreuen die Implementierung

Ihr Profil:

  • Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium mit Fachrichtung Kfz-Technik, Mechatronik oder Kunststofftechnik mit Schwerpunkt Mechanik oder Produktion bzw. sind Techniker/in mit entsprechender Qualifikation
  • Sie verfügen über eine ca. 3-jährige Berufserfahrung in der Automobil- oder Maschinenbaubranche im Bereich Planung und Umsetzung in einer montageorientierten Serienfertigung
  • Sie sind sicher im Umgang mit PPS-Systemen und MS Office, insbesondere Excel
  • Sie haben gute Englischkenntnisse und bringen internationale Reisebereitschaft mit
  • Sie sind persönlich hoch engagiert mit analytisch-systematischem Arbeitsstil und können sich in ein Team integrieren

Für weitere Fragen steht Ihnen Johannes Frey, Telefon 0711-9360-1216 oder per Email: personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 6.200 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Sie wickeln Musterbauaufträge unter Einhaltung allgemeiner Baustandards ab
  • Sie fertigen Einzelteile und Komponenten nach Zeichnung oder Vorgabe
  • Sie erstellen funktionsfähige Prototypen
  • Sie führen die Montage der Prototypen in Prüfvorrichtungen, Teilkarossen oder Fahrzeugen durch
  • Sie wirken beim Vorrichtungsbau mit
  • Sie arbeiten eng mit den Entwicklungsteams des Engineering Bereiches zusammen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Industriemechaniker/in, Modellbauer/in oder mit vergleichbarem Hintergrund
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrung, vorzugsweise aus der Automobilindustrie im Bereich Interieur
  • Sie besitzen praxiserprobtes Know-how in ur- und umformenden Fertigungsverfahren, Füge- und Oberflächentechnik sowie idealerweise in Elektrotechnik
  • Sie verfügen über gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift; Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Sie bringen die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen in die Fertigungswerke mit
  • Sie arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich und qualitativ hochwertig und haben eine ausgeprägte Teamfähigkeit

Möchten Sie sich den Herausforderungen der Zukunft stellen und mit persönlichem Engagement an zukunftsweisenden Entwicklungen mitarbeiten? Dann sollten wir uns kennen lernen. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Portal. Für Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711/9360-1216 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung und Koordination von Entwicklungsprojekten unter Berücksichtigung der Funktions-, Termin-, Kosten und Qualitätsvorgaben – von der Akquise bis zum Serieneinsatz
  • Steuerung des Projektreifegrads in Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und internen Fachbereichen
  • Dokumentation und interne sowie externe Präsentation des Projektstatus
  • Vermittlung der Kundenerwartungen im Projekt an interne Fachabteilungen
  • Reibungsloser Informationsfluss bis in die Fertigungswerke
  • Moderation von Teamsitzungen

Ihr Profil:

  • Studium des Maschinenbaus mit Fachrichtung Kfz-Technik, Feinwerktechnik oder Kunststofftechnik bzw. Weiterbildung zum Techniker mit entsprechender Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilzulieferindustrie, im Rahmen derer Sie nachweislich Projekte erfolgreich in Serienreife gebracht haben
  • Gute technische Kenntnisse im Bereich Automotive, idealerweise bezogen auf Interieur-Komponenten
  • Hohes Engagement, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711-9360-1680 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung unserer Lieferanten im Beschaffungs- und Bemusterungsprozess sowie ihrer Zusammenführung zur Serienfreigabe mit den QS-Abteilungen unserer Fertigungswerke
  • Eigenverantwortliche Durchführung der Qualitätsplanungs-Aktivitäten in Entwicklungsprojekten bis hin zur erfolgreichen Implementierung in die Serienproduktion
  • Ausrichtung aller Aktivitäten auf das Erreichen der projektbezogenen Ziele hinsichtlich Qualität, Kosten und Termine
  • Einsatz internationaler Qualitätsplanungsmethoden nach Kundenforderung ISO/TS 16949

Ihr Profil:

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium bzw. Weiterbildung zum Techniker mit entsprechender Qualifikation
  • Berufserfahrung im Qualitätswesen in der Automobilzulieferindustrie mit entsprechenden Zertifikaten
  • Fundierte Kenntnisse in Glasdach- oder Cabrio-Systemen und deren Bauteile oder Erfahrung in komplexen mechatronischen Systemen
  • APQP, FMEA und PPAP sind für Sie keine Fremdwörter und Sie wissen, damit umzugehen
  • Gute englische Sprachkenntnisse, hohes Engagement und ein analytisch-systematischer Arbeitsstil

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711-9360-1680 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung und Koordination von Entwicklungsprojekten unter Berücksichtigung der Funktions-, Termin-, Kosten und Qualitätsvorgaben – von der Akquise bis zum Serieneinsatz
  • Steuerung des Projektreifegrads in Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und internen Fachbereichen
  • Dokumentation und interne sowie externe Präsentation des Projektstatus
  • Vermittlung der Kundenerwartungen im Projekt an interne Fachabteilungen
  • Reibungsloser Informationsfluss bis in die Fertigungswerke
  • Moderation von Teamsitzungen

Ihr Profil:

  • Studium des Maschinenbaus mit Fachrichtung Kfz-Technik, Feinwerktechnik oder Kunststofftechnik bzw. Weiterbildung zum Techniker mit entsprechender Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilzuliefer-industrie, im Rahmen derer Sie nachweislich Projekte erfolgreich in Serienreife gebracht haben
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ford oder Erfahrung mit gepolsterten Bauteilen (Sitzkomponenten, Mittelarmlehnen, Kopfstützen, etc.)
  • Hohes Engagement, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus unter Telefon 0711-9360-1680 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzer-freundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 6.200 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Sie planen, in Zusammenarbeit mit dem Projektteam, eigenverantwortlich Fertigungseinrichtungen und -abläufe für Entwicklungsprojekte
  • Sie sind zuständig für Planung und Ermittlung der Investitions- und Prozesskosten
  • Sie unterstützen die Prozessimplementierung in den Fertigungswerken und begleiten den Serienanlauf
  • Sie kalkulieren die Kosten bei konstruktiven Änderungen an Serienprodukten und planen bzw. betreuen die Implementierung
  • Sie beraten und unterstützen die Prozess- und Entwicklungsingenieure sowie den Musterbau zu fertigungsgerechter Produktgestaltung, Fertigungsverfahren und Betriebsmittelgestaltung
  • Sie führen Vergleiche von Fertigungsverfahren durch und bewerten diese unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Sie unterstützen bei der Vorbereitung von Konzeptpräsentationen

Ihr Profil:

  • Sie sind Sattler-, Polster- oder Raumausstattermeister oder verfügen über eine vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation
  • Sie verfügen über Berufserfahrung in der Automobilindustrie – idealerweise im Bereich der Entwicklung, Planung und Umsetzung von gepolsterten Bauteilen (Sitzkomponenten, z.B. Bezüge und Polsterteile für Mittelarmlehnen, Kopfstützen etc.)
  • Sie sind sicher im Umgang mit PPS-Systemen und MS Office Programmen
  • Sie verfügen über Englischkenntnisse in Wort und Schrift und bringen internationale Reisebereitschaft mit
  • Sie zeichnen sich aus durch hohes Engagement, einen analytisch-systematischen Arbeitsstil und hohe Teamfähigkeit

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Matthijs de Heus, Telefon 0711/9360-1680 oder per E-Mail: personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 6.200 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Konstruktion von Kunststoffspritzgiesswerkzeugen unter Berücksichtigung von Terminen, Kosten und technischen Möglichkeiten
  • Moldflow-Berechnungen von Kunststoffspritzgiessteilen
  • Erarbeitung von konstruktiven Lösungen von Konstruktionsunterlagen, Zeichnungen und Stücklisten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Maschinenbaustudium bzw. Techniker/in mit entsprechender Qualifikation. Idealerweise vorangegangene Ausbildung zum Werkzeugmechaniker/in
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und der Konstruktion von komplexen Werkzeugen
  • Praktische Erfahrung in Cimatron und/oder CATIA V5
  • Analytisches Denkvermögen und argumentative Überzeugungskraft
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Johannes Frey, Telefon 0711-9360-1216 oder per Email: personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Sie koordinieren und unterstützen die Implementierung der Prozesse im Werk mit Schwerpunkt Fertigung oder Qualität und betreuen den Serienanlauf vorzugsweise in Ungarn, aber auch in Mexiko und China
  • Sie bilden die Schnittstelle zwischen dem Entwicklungs-standort Ostfildern und dem Serienfertigungswerk
  • Sie unterstützen bei der Planung von Fertigungs-einrichtungen und -abläufen bzw. von Qualitätsprozessen
  • Sie wirken bei Prozessanalysen mit
  • Sie arbeiten mit Kunden und Lieferanten zusammen und unterstützen bei der Erstellung von Kundenpräsentationen

Ihr Profil:

  • Sie sind Ingenieur (m/w) bzw. Techniker(m/w) mit entsprechender Qualifikation
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Automobilbranche
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, insbesondere Excel
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und bringen die Bereitschaft zu einem mehrjährigen Aufenthalt im europäischen Ausland mit
  • Sie sind persönlich hoch engagiert, teamfähig und kommunikationsstark

Wie bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711-9360-1216 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Ad-hoc-Einsatz bei Eskalationsthemen im Anlauf oder bei Serienprojekten
  • Bearbeitung der Themen durch Vor-Ort-Präsenz beim Kunden oder in unseren internationalen Fertigungswerken
  • Verantwortliche Schnittstelle in der Kommunikation zum Kunden und intern zur Entwicklung und dem Fertigungswerk
  • Bei Bedarf Führen eines Eskalationsteams
  • Koordinieren sämtlicher Maßnahmen zur Fehlerursachenanalyse und zur Einleitung und Absicherung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Strukturierte Problemlösung unter Verwendung von Automotive Qualitätstools und -methoden (Six Sigma, Ishikawa, 5 Why)
  • Prüfung der Wirksamkeit eingeführter Maßnahmen
  • Regelmäßiges Reporting in die BOS Organisation und zum Kunden

Ihr Profil:

  • Ingenieurwissenschaftliches Studium mit Fachrichtung Kfz-Technik, Mechatronik oder Produktion bzw. Techniker-Abschluss mit entsprechender Qualifikation
  • Langjährige Erfahrung als Führungskraft in Manufacturing, Engineering und/oder Qualitätssicherung im Automotive Bereich
  • Erfahrung im Managen von kritischen Kundenprojekten
  • Umfassende Methoden- und Problemlösekompetenz (z. B. Green Belt, Black Belt) und Hands-on-Mentalität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft und interkulturelle Kompetenz
  • Selbstständigkeit und Belastbarkeit, um auch in kritischen Situationen den Überblick zu behalten
  • Kommunikationsstärke, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Detlev Schanze unter Telefon 0711-9360-1346 oder per Email: personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobil-industrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologie-führer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind Erstansprechpartner vor Ort für unseren Kunden bei sämtlichen Qualitätsthemen und bilden die Schnittstelle zu unserem Fertigungswerk für unsere Produktgruppe Dachsysteme
  • Sie begleiten und organisieren Sortier- und Nacharbeiten vor Ort beim Kunden
  • Sie leiten Sofortmaßnahmen beim Kunden ein und überwachen die eingeführten Abstellmaßnahmen des Produktionswerks zum Kunden (8D Report)
  • Sie kommunizieren direkt und aktiv mit dem Kunden und dem Fertigungswerk
  • Sie etablieren eine gute funktionale Kundenbeziehung zur Verbesserung der Kundezufriedenheit
  • Sie unterstützen unser Fertigungswerk bei Eskalationen
  • Sie bringen in der Anlaufphase neuer Projekte ihre Erfahrungen ein und unterstützen aktiv unseren Lessons-Learned-Prozess

Ihr Profil:

  • Sie sind Ingenieur (m/w) bzw. Meister/Techniker (m/w) mit entsprechender Qualifikation
  • Sie verfügen über einige Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in der Automobilindustrie
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Problemlösungskompetenz und setzen bereits gängige Qualitätstools (8D/Ishikawa) ein
  • Sie sind erfahren im Umgang mit Kunden
  • Sie verfügen über gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind kundenorientiert und kommunikationsstark, arbeiten selbstständig, eigenverantwortlich und qualitativ hochwertig und haben eine ausgeprägte Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Johannes Frey unter Telefon 0711-9360-1216 oder per Email: personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

BOS ist eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz und gehört zu den Hidden Champions in der Automobilindustrie. Wir entwickeln und produzieren innovative Mechatronik-, Kinematik- und Kunststoffsysteme und sind Technologieführer für Abdeckrollos und Sonnenschutzsysteme. Mit unseren über 7.000 Mitarbeitern gestalten wir die globale automobile Zukunft ebenso aktiv wie dynamisch mit und setzen Maßstäbe in Komfort, Sicherheit, Leichtbau und Energieeffizienz.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von CNC-Programmen nach Zeichnung
  • Programmieren und Einrichten der AGIE Senkerodiermaschinen
  • Programmieren und Einrichten der CNC-Fräsmaschinen
  • Vermessen von Elektroden auf einer Meßmaschine
  • Abstimmung technischer Details

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (z. B. Werkzeugmechaniker, Feinwerkmechaniker, Zerspanungsmechaniker oder vergleichbar)
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Bedienung von Fräs- und Erodiermaschinen
  • Selbständige und genaue Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Langfristige Perspektiven in der Automobilindustrie – basierend auf über 100-jähriger Erfahrung
  • Attraktive Arbeitsumgebung und moderne Arbeitskonzepte
  • Wertschätzender Umgang und ein offenes Miteinander
  • BOS Internes Schulungs-System BISS

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Johannes Frey unter Telefon 0711-9360-1216 oder Email personal@bos.de gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser benutzerfreundliches Online-Bewerberportal.

Apply Print

Ihr direkter Ansprechpartner

Matthijs de Heus

Personalreferent

+49 711 9360-1680

personal(at)bos.de

Sie haben das Gefühl, dass Sie zu uns passen und wir zu Ihnen.

Dann herzlich willkommen bei BOS.

Ein weltweit agierendes Familienunternehmen wie BOS bietet interessante Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung.

Und fördert die persönliche Entwicklung.